Impressum Kontakt Über mich Datenschutzerklärung Startseite
Vitametik Praxis-Bilder Kosten Vitametik in Betrieben Link-Tipps Gesundheitspraxis-Rose

Fakten

Tatsache ist: Auszug aus dem TK Bericht 2014

Tatsache ist:
(Quelle TK Bericht 2014)

Ein weit überwiegender Teil der Bevölkerung von rund 80 Prozent ist im Laufe des Lebens zumindest kurzzeitig von Rückenbeschwerden betroffen, ein erheblicher Teil leidet längerfristig unter entsprechenden Beschwerden.

Rückenbeschwerden sind dabei in den seltensten Fällen lebensbedrohlich, können jedoch die Lebensqualität sowie auch die Arbeitsfähigkeit erheblich beeinträchtigen.

Bei 100 durchgängig TK - Versicherten, wurden 2013 insgesamt 7,75 Arbeitsunfähigkeitsfälle mit Rückenbeschwerden dokumentiert. Diese dauerten durchschnittlich 17,5 Tage

Ca. 6% aller der TK-Versicherten fiel 2013 mindestens 1 x wegen Rückenleiden aus.

Rückenbeschwerden sind verantwortlich für etwa jeden zehnten Fehltag in Deutschland.

Traditionell sind vor allem die Berufsgruppen betroffen, in denen die Beschäftigten körperlich sehr gefordert oder einseitigen Belastungen ausgesetzt sind. Dass sind vor allem die Bau, Metall-und Holzberufe.

Berufe bei denen vor allem der Mangel an Bewegung zu Rückenbeschwerden führt wie zum Beispiel die Berufskraftfahrer, die nicht nur zu den Berufen mit den höchsten Fehlzeiten insgesamt gehören, sie haben es auch überdurchschnittlich oft im Kreuz




Hinweis: Die Vitametik ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker, ist jedoch eine wertvolle Ergänzung zu laufenden Behandlungen. Laufende ärztliche Behandlungen und Anordnungen sollen weitergeführt, bzw. künftige nicht hinaus geschoben oder unterlassen werden.

Dorfstr. 27 a| 21271 Hanstedt OT Quarrendorf | Tel.: 04184-897437